Bran­chen-Infos

Als offene Platt­form für den part­ner­schaft­li­chen Dia­log und die Ver­tre­tung der Belange der Logis­tik­im­mo­bi­li­en­bran­che ver­öf­fent­licht Logix Wis­sens­wer­tes aus dem Kreis der Spon­so­ren, Medien- und Kooperationspartner.

Coro­na­vi­rus: BVL The­men­kreis Logis­tik­im­mo­bi­lien ver­an­stal­tet Webinar 

Logivest

9. Juli 2020

Der The­men­kreis Logis­tik­im­mo­bi­lien der Bun­des­ver­ei­ni­gung Logis­tik (BVL) e. V. ver­an­stal­tet mit­hilfe von BVL.digital ein Webi­nar zum Thema „Logis­tik­im­mo­bi­lien: Wohin geht die Reise der Auto­mo­tive- und Maschi­nen­bau­bran­che“. Am 17. Juli 2020 dis­ku­tiert The­men­kreis­spre­cher Kuno Neu­meier zwi­schen 11.00 und 12.15 Uhr mit Ver­tre­tern nam­haf­ter Unter­neh­men über Ent­wick­lun­gen und Ver­än­de­run­gen in den bei­den Bran­chen infolge der Covid-19-Pan­de­mie. Ab sofort ist eine Regis­trie­rung für die kos­ten­lose Online-Ver­an­stal­tung unter die­sem Link möglich.

 

Die Gruppe nutzt das Webi­nar, um zu erfah­ren, auf was sich Exper­ten für Logis­tik­im­mo­bi­lien und ‑stand­orte künf­tig ein­stel­len müs­sen. Wie ver­än­dern sich die Lie­fer­ket­ten? Wie schaut es mit der (De-)Globalisierung aus und was heißt das für Logis­tik­stand­orte hier­zu­lande? Wie wich­tig wer­den Lie­fe­ran­ten­lo­gis­tik­cen­ter, Puf­fer­la­ger und die Suche nach Logis­tik­flä­chen? Und wie wir­ken sich Platt­for­men für das Sharing von kurz­zei­tig unge­nutz­ten Lager­flä­chen auf den Markt aus? Das sind nur einige von zahl­rei­chen Fra­gen, die der BVL The­men­kreis im Rah­men des Webi­nars klä­ren will.

 

„Fra­gen von Teil­neh­mern an die Exper­ten­runde sind nicht nur mög­lich, son­dern erwünscht“, betont Mode­ra­tor Kuno Neu­meier. „Das Webi­nar soll dazu bei­tra­gen, dass auch in die­sen schwie­ri­gen Zei­ten der Infor­ma­ti­ons­aus­tausch zwi­schen allen Inter­es­sens­grup­pen fließt. Unser beson­de­res Anlie­gen ist es, mit den Kom­mu­nen in den Dia­log zu gehen. Viel­fach ist die Ver­füg­bar­keit von Logis­tik­flä­chen eine wich­tige Vor­aus­set­zung, damit Unter­neh­men ihre Stand­orte und Beschäf­tig­ten­zah­len hier­zu­lande auf­recht erhal­ten können.“

 

Teil­neh­mer der Dis­kus­si­ons­runde sind: 

Kuno Neu­meier, Geschäfts­füh­rer der Logi­vest GmbH und Spre­cher des BVL-The­men­krei­ses Logis­tik­im­mo­bi­lien (Mode­ra­tion), München

Achim Pfef­fer, Ope­ra­tio­nal Manage­ment WM (Deve­lo­p­ment and Roll­out), Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Chris­tian Seidl, Vice Pre­si­dent Glo­bal Key Account Manage­ment Auto­mo­tive & Tyre, CEVA Logistics GmbH, Frankfurt/Main

Paul Stem­pfle, Lei­ter Vor­ent­wick­lung & Sup­ply Chain Manage­ment, Kögel Trai­ler GmbH, Burtenbach

 

Über den BVL-The­men­kreis Logistikimmobilien

Der The­men­kreis Logis­tik­im­mo­bi­lien der Bun­des­ver­ei­ni­gung Logis­tik (BVL) e.V. ver­steht sich als Platt­form für den Aus­tausch und für einen dif­fe­ren­zier­ten Dia­log der unter­schied­li­chen öffent­li­chen und pri­va­ten Sta­ke­hol­der (Nut­zer, Ent­wick­ler, Miet­nut­zer, Pla­nungs­be­auf­tragte, Mak­ler, usw.). Die neu­es­ten Ent­wick­lun­gen im Logis­tik­im­mo­bi­li­en­sek­tor wer­den dis­ku­tiert, auch mit dem Ziel eine Sen­si­bi­li­sie­rung für die Her­aus­for­de­run­gen der Betei­lig­ten zu schaf­fen. Die gebün­delte Prä­senz soll mehr Sicht­bar­keit für den Bereich Logis­tik­im­mo­bi­lien mit sei­nen Mög­lich­kei­ten und Anfor­de­run­gen her­stel­len. https://www.bvl.de/themenkreise/logistikimmobilien

 

Spon­so­ren im Unter­stüt­zer­kreis des BVL-The­men­krei­ses Logis­tik­im­mo­bi­lien sind: Deka Immo­bi­lien GmbH, DSV Solu­ti­ons GmbH, LIP Invest GmbH, Logi­vest GmbH, WISAG Faci­lity Ser­vice Hol­ding GmbH sowie die Logix Initiative.

 

 

 

 

 

 

 

Arti­kel teilen