Die Logix-Initiative und der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) haben im Januar 2017 eine Kooperation geschlossen. Ziel der Partnerschaft ist es, den inhaltlichen Austausch und Dialog zwischen Vertretern der Kommunen und Wirtschaftsförderungen auf der einen Seite und der Logistikimmobilienbranche auf der anderen Seite zu fördern.

Die Kommunen sehen sich mit einer Reihe von Herausforderungen im Zusammenhang mit der logistischen Versorgung konfrontiert. Vor allem in den großen Ballungszentren stellen Flächenknappheit und veränderte Anforderungen der Konsumenten durch den E-Commerce und Multi-Channel-Handel die Kommunalverantwortlichen vor zunehmende Probleme.

Deshalb müssen für die zukünftige logistische Versorgung der Bevölkerung neue Modelle entwickelt werden. Der DStGB will sich deshalb in Zukunft ganzheitlich mit dem Thema Logistik auseinandersetzen. In diesem Zusammenhang stellt der Bereich Logistikimmobilien einen wichtigen Baustein dar. Mehr Informationen zu Logix finden Sie hier.