Bran­chen-Infos

Als offene Platt­form für den part­ner­schaft­li­chen Dia­log und die Ver­tre­tung der Belange der Logis­tik­im­mo­bi­li­en­bran­che ver­öf­fent­licht Logix Wis­sens­wer­tes aus dem Kreis der Spon­so­ren, Medien- und Kooperationspartner.

Ver­öf­fent­li­chung der 4. Logix Publi­ka­tion auf der trans­port logi­stic 2019

Logivest

5. Jun 2019

Die 4. Logix Publi­ka­tion wagt einen Per­spek­ti­ven­wech­sel. Seit 2016 initi­iert die Logix Initia­tive regel­mä­ßig Stu­dien und For­schungs­ar­bei­ten zum Thema Logis­tik­im­mo­bi­lien und will damit zu einer objek­ti­ven Dis­kus­sion zu den drän­gends­ten Fra­gen und Pro­ble­men von Logis­tik­im­mo­bi­lien beitragen.

Wäh­rend in den drei bis­he­ri­gen Publi­ka­tio­nen, von denen sich einige bereits als Grund­la­gen­werke zum Ver­ständ­nis von Logis­tik­im­mo­bi­lien eta­blie­ren konn­ten, die Ziel­set­zung ver­folgt wurde, Infor­ma­tio­nen, Zah­len und Fak­ten rund um den Logis­tik­im­mo­bi­li­en­markt in Deutsch­land in ver­ständ­li­cher Weise zusam­men­zu­tra­gen, ste­hen in der aktu­el­len Stu­die die Kom­mu­nen im Fokus. Denn: Vor­ur­teile gibt es nicht nur gegen­über Logis­tik­im­mo­bi­lien, viel­mehr beru­hen sie auf Gegen­sei­tig­keit, sodass auch Kom­mu­nen mit einem schwie­ri­gen Ruf zu kämp­fen haben. So heißt es, die Kom­mu­nen wür­den der Logis­tik kaum eine Chance geben, Behör­den arbei­te­ten zu lang­sam und zu inef­fi­zi­ent, und die Bevöl­ke­rung habe wenig Ver­ständ­nis für die Logis­tik und ihre volks­wirt­schaft­li­che Relevanz.

Wäh­rend den Vor­ur­tei­len zumeist aus der Per­spek­tive von Logis­tik­ver­tre­tern begeg­net wird, fällt die Beur­tei­lung von Logis­tik­im­mo­bi­lien zwar posi­tiv aus, aller­dings geht dabei die Sicht der Kom­mu­nen ver­lo­ren. Auf­grund des Anspruchs der For­schungs­ar­bei­ten der Logix Initia­tive auf Objek­ti­vi­tät, kom­men in der 4. Stu­die nun auch die Kom­mu­nen selbst zu Wort. Dabei wird gezeigt, wie die Kom­mu­nen die Logis­tik im All­ge­mei­nen wahr­neh­men und wie sie den Ansied­lungs­pro­zess sowie die Effekte der Logis­tik­im­mo­bi­lie beurteilen.

Für die Publi­ka­tion wur­den sie­ben Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­ter der Kom­mu­nen befragt, die ihre Erfah­run­gen und Tipps teilen.

Die Publi­ka­tion kön­nen Sie hier herunterladen.

Arti­kel teilen