Bran­chen-Infos

Als offene Platt­form für den part­ner­schaft­li­chen Dia­log und die Ver­tre­tung der Belange der Logis­tik­im­mo­bi­li­en­bran­che ver­öf­fent­licht Logix Wis­sens­wer­tes aus dem Kreis der Spon­so­ren, Medien- und Kooperationspartner.

Über­schrift

Logivest

07. August 2020

Das Logis­tik­zen­trum mul­ti­cube rhein­hes­sen in Mons­heim bei Worms erhält die Aus­zeich­nung DGNB Pla­tin mit einem Gesamt­erfül­lungs­grad von 83,5% und belegt damit im euro­pa­wei­ten Ran­king Platz 9. Dies ist bereits das zweite von der Deut­schen Gesell­schaft für Nach­hal­ti­ges Bauen (DGNB)  mit Pla­tin aus­ge­zeich­nete Logis­tik­zen­trum des Kon­trakt­lo­gis­ti­kers pfen­ning logistics. Der flä­chen­mä­ßig grö­ßere mul­ti­cube rhein­ne­ckar hält mit einem Gesamt­erfül­lungs­grad von 88,7% bereits seit 2012 die in Europa höchste Aus­zeich­nung für Industrieneubauten.

Mit der Zer­ti­fi­zie­rung neuer Gewer­be­im­mo­bi­lien ver­folgt die DGNB das Ziel, nach­hal­ti­ges und öko­lo­gisch effi­zi­en­tes Bauen kon­se­quent zu för­dern. Mehr als 60 Bewer­tungs­kri­te­rien hin­sicht­lich Öko­lo­gie, Öko­no­mie, sozio­kul­tu­relle und funk­tio­nale Eigen­schaf­ten, Tech­nik und Pro­zess­ef­fi­zi­enz fin­den dabei Berücksichtigung.

Durch umfang­rei­che Maß­nah­men zur Res­sour­cen­scho­nung konnte pfen­ning logistics einen Ener­gie­ver­brauch 40% unter­halb der Norm­vor­ga­ben gemäß Ener­gie­in­spar­ver­ord­nung rea­li­sie­ren, unter ande­rem durch ver­stärkte Däm­mung, Gestal­tung von Grün­flä­chen sowie die Ver­si­cke­rung des gesam­ten Regen­was­sers auf dem Gelände.

Arti­kel teilen