Logix-Bei­trag in DStGB-Maga­zin “Stadt und Gemeinde” erschienen

Logivest

2. Dec 2021

Für die Initia­tive Logis­tik­im­mo­bi­lien (Logix) spielt der Dia­log und die Kom­mu­ni­ka­tion mit Kom­mu­nen eine her­aus­ra­gende Rolle. In der Aus­gabe 4/21 von “Stadt und Gemeinde”, dem Maga­zin des Deut­schen Städte- und Gemein­de­bun­des (DStGB), berich­tet Logix über die Rolle und Chan­cen von Logis­tik­an­sied­lung für Gemein­den und ihre Bevöl­ke­rung. Denn die Bedeu­tung einer funk­tio­nie­ren­den Logis­tik für Wirt­schaft und Gesell­schaft nimmt zu. Für Kom­mu­nen lie­gen in einer Neu­be­wer­tung von Logis­tik­an­sied­lun­gen wirt­schaft­li­che Chan­cen, dies gilt ins­be­son­dere für den urba­nen Raum. Durch nach­hal­tige Pro­jekt­ent­wick­lun­gen in den Dimen­sio­nen Öko­lo­gie und Sozia­les kön­nen Mehr­werte für Gemein­den und Bevöl­ke­rung geschaf­fen wer­den, die über neue Beschäf­ti­gungs­ver­hält­nisse und die Gene­rie­rung von Gemein­de­steu­ern hin­aus­ge­hen. Dies zeigt sowohl die Ver­gabe des Logix Award 2021 sowie die aktu­el­len Publi­ka­ti­ons­ar­bei­ten der Logix Initia­tive zu den The­men Nach­hal­tig­keit und City-Logistik. 

 

Das Maga­zin steht unter https://www.dstgb.de/publikationen/dstgb-magazin/ kos­ten­los zum Down­load zur Verfügung. 

Arti­kel teilen